StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Neue BeiträgeNeue Beiträge  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Navigation
Allgemein
Regeln
Begrüßung
Ihr und das Forum

Hollywood
Stars
Filme
Serien

Bollywood
Stars
Filme

Und mehr...
Tellywood
Tolly- & Kollywood
Asia
Hobbywood


FanFiction's


Bastelecke


Eure Ecke

Neueste Themen
» Easy A (2010)
von -A. So 29 Jul 2018 - 15:28

» Devil (2010)
von -A. So 29 Jul 2018 - 15:27

» Deadpool (2016)
von -A. So 29 Jul 2018 - 15:26

» Crazy, Stupid, Love (2011)
von -A. So 29 Jul 2018 - 14:52

» Central Intelligence (2016)
von -A. So 29 Jul 2018 - 14:51

» Catch & Release (2007)
von -A. So 29 Jul 2018 - 14:44

» Case 39 (2009)
von -A. So 29 Jul 2018 - 14:43

» Butter (2011)
von -A. So 29 Jul 2018 - 14:42

Shoutbox

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
NehaInLove
 
Umfrage
Hättet ihr Interesse an einer 'Bücherecke'?
Ja
83%
 83% [ 5 ]
Nein
17%
 17% [ 1 ]
Vielleicht
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 6
Team
Adminas
*****
-A.
Zoya1989

Moderatoren
*****
SRKajol1997
Priya93
sadness

Helferchen
*****
NehaInLove
Partner
free forum

free forum

free forum


Teilen | 
 

 Deep Blue Sea (1999)

Nach unten 
AutorNachricht
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12162
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 26
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Deep Blue Sea (1999)   Do 4 Jul 2013 - 23:09

Inhalt:
Auf einer abgelegenen Unterwasser-Forschungsstation mitten im Atlantik versuchen Dr. Susan McAllister und ihr Team ein Medikament gegen Alzheimer zu finden. In den Hirnzellen von drei in Gefangenschaft lebenden Makohaien stoßen die Wissenschaftler auf eine Substanz, die die Antwort auf sämtliche degenerativen neurologischen Krankheiten sein könnte. Ohne das Wissen der ihrer Kollegen haben McCallister und der Gentechniker Jim Whitlock die DNA der Tiere verändert, wodurch sich die Gehirne und damit die entnehmbare Zellmenge vergrößert haben. Allerdings hat auch die Intelligenz der drei genmanipulierten Versuchstiere zugenommen. Als ein gewaltiger Sturm über die Forschungsstation hereinbricht und der Strom ausfällt, gelingt es den Haien, sich zu befreien. Für die Forscher beginnt eine Jagd auf Leben und Tod...

Besetzung:
Saffron Burrows
Stellan Skarsgård

Daten:
Renny Harlin (Regie)
Duncan Kennedy, Donna Powers, Wayne Powers (Drehbuch)
Akiva Goldsman, Alan Riche, Don MacBain (Produktion)
Trevor Rabin (Musik)
Stephen F. Windon (Kamera)


Quellen:
http://www.filmstarts.de/kritiken/22143.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Deep_Blue_Sea

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12162
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 26
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Re: Deep Blue Sea (1999)   Do 4 Jul 2013 - 23:12

Mein Bruder ist der Meinung, das sei der beste Hai-Film. Aber das sehe ich nicht so. Ich kann mich da aber nicht entscheiden. Ich weiß nur, dass ich finde, dass der hier nicht der Beste ist. Es gibt extrem geile Hai-Szenen in dem Film. Das schlage ich nicht aus. Im Gegenteil. Aber einiges regt mich schon auf. Die Tussi zum Beispiel, die da nur ihre Arbeit macht. Und das die Haie ab und an gar nicht sooo gut gelungen sind. Ich glaub ganz besonders bei der Szene mit der riesen Scheibe, wo der Hai darauf zu schwimmt. Voll unecht, das finde ich schade. Die hätte man etwas besser hinbekommen können. Aber ich kann es eh nicht besser, also sollt ich auch nicht meckern.
Und auch abgesehen davon bin ich ja rießen Hai-Film Fan und find ihn daher dennoch gut. Und wenige kommen an ihn ran, das will ich auch nicht leugnen. Denn der Film ist schon toll - aber das muss er, es kommt mein Lieblingschauspieler drin vor: Der weiße Hai!!! lach

9-10 von 10 Punkten

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
Shahri
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 48
Ort : Wald-Michelbach

BeitragThema: Re: Deep Blue Sea (1999)   Do 8 Aug 2013 - 18:45

KLar,der weisse Hai ...KLassiker....

Aber Deep Blue Sea...Ich find den super....hab ihn auch schon ein paar mal gesehen
Nach oben Nach unten
http://www.bollywoodfan.de
sadness
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1758
Anmeldedatum : 28.07.13
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Deep Blue Sea (1999)   Di 11 März 2014 - 18:55

Ich hab den Film erst einmal gesehen. Und das war auf einem Geburtstag um 3 Uhr morgens.. Also erinnere ich mich nicht an alle Stellen. :)
Ich fand den Film schon ok, bin aber kein großer Fan von Hai-Filmen, weil ich finde, dass dahinter keine besonders gute Story steckt. Besonders bei Deep Blue Sea, da die Story nur darauf besteht, dass Haie zu überschlauen Wesen werden und Menschen töten.
Wobei es glaube ich überhaupt nicht so ist, dass Haie einfach grundsätzlich immer Menschen fressen. Ich denke eher, dass ist ein natürlicher Jagdinstinkt und wenn Menschen so dumm sind und sich dieser Gefahr aussetzen ist es ihre eigene Schuld.. (Das musste jetzt mal raus. Tut mir leid) :D rauchen 

Jetzt wieder zu Deep Blue Sea. Wenn man über die weit hergeholte Story mal hinwegschaut, fand ich den Film echt nicht schlecht. Es sind viele Szenen, bei denen man absolut mitfiebert und ich finde es gut, dass er realistisch gemacht ist. Also das nicht am Schluss irgendwie alle überleben, weil wenn wirklich so eine Situation eintreffen würde, wäre das ganz sicher auch nicht der Fall..
Und ich fand die Schauspieler wirklich super! (Vor allem den Koch!) Das ist glaube ich doch auch der, der am Ende überlebt oder?

@-A.: Wegen dem was du meintest zu der Szene, in der der Hai mit diesem Krankenbett oder so auf die Scheibe zuschwimmt: Ich glaube das hat damit zu tun, dass sich die Intelligenz der Haie durch diese medizinischen Versuche verstärkt hat und der Hai so irgendwie weiß, dass dann die Scheibe kaputt geht, das Wasser reinläuft,...
:D

_________________
Enjoy the little things in life, because one day you'll look back and realise they were the big things.
Nach oben Nach unten
http://www.moviefanforum.forumotion.com
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12162
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 26
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Re: Deep Blue Sea (1999)   Mi 12 März 2014 - 15:09

@sadness:
Warum er darauf zu geschwommen ist mir schon klar. Es sah halt einfach nur sehr unecht, eben seeeehr mit Computer bearbeitet aus. smile

Klar sind viele Menschen selber Schuld wenn sie daran glauben mit Haien lässt es sich gut Tee trinken. Aber auch sehe ich Haie als keine Killer, ich denke sogar, dass Haie nur dann angreifen wenn sie sich bedroht fühlen oder eben ein Schwimmbrett aussieht wie eine Robbe. schulterzuck

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
sadness
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1758
Anmeldedatum : 28.07.13
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Deep Blue Sea (1999)   Mo 17 März 2014 - 20:29

@-A.: haha oh achso. tut mir leid  rotwerd 
Der Meinung bin ich auch. Ich finde die Tiere werden durch die vielen Filme irgendwie falsch dargestellt.. Das ist vielleicht auch das, warum ich die Filme von der Story her so unrealistisch finde.. :)

_________________
Enjoy the little things in life, because one day you'll look back and realise they were the big things.
Nach oben Nach unten
http://www.moviefanforum.forumotion.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Deep Blue Sea (1999)   

Nach oben Nach unten
 
Deep Blue Sea (1999)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Hollywood :: Filme :: Filme von A-E :: 'D' Filme-
Gehe zu: