StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Neue BeiträgeNeue Beiträge  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Navigation
Allgemein
Regeln
Begrüßung
Ihr und das Forum

Hollywood
Stars
Filme
Serien

Bollywood
Stars
Filme

Und mehr...
Tellywood
Tolly- & Kollywood
Asia
Hobbywood


FanFiction's


Bastelecke


Eure Ecke

Neueste Themen
» One Hundred and One Dalmatians (1961)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:35

» One for the Money (2011)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:34

» Offroad (2012)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:30

» New York Minute (2004)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:17

» Mona kriegt ein Baby (2014)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:14

» Moana (2016)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:07

» Minions (2015)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:02

» Murder on the Orient Express (2017)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 18:53

Shoutbox

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Umfrage
Hättet ihr Interesse an einer 'Bücherecke'?
Ja
83%
 83% [ 5 ]
Nein
17%
 17% [ 1 ]
Vielleicht
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 6
Team
Adminas
*****
-A.
Zoya1989

Moderatoren
*****
SRKajol1997
Priya93
sadness

Helferchen
*****
NehaInLove
Partner
free forum

free forum

free forum


Teilen | 
 

 Meet Joe Black (1998)

Nach unten 
AutorNachricht
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12223
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 27
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Meet Joe Black (1998)   Sa 6 Jul 2013 - 17:21

Inhalt:
Susan Parrish flirtet in einem Café mit einem sehr attraktiven Mann, doch nach dem Abschied kennt keiner von beiden den Namen der anderen Person. Unmittelbar nach dem Treffen stirbt der fremde Mann bei einem Verkehrsunfall, wovon Susan aber nichts mitbekommt. Ihr Vater, William Parrish, ein erfolgreicher und beliebter Geschäftsmann, wird in wenigen Tagen seinen 65. Geburtstag feiern. In einer Nacht hört er eine merkwürdige Stimme. Diese Stimme gehört zu dem Mann, der sich ihm Tags darauf als der Tod vorstellt. Der Tod schlägt ihm eine Art Deal vor, er solle ihn in die Welt der Menschen einführen und dafür ließe er ihn länger am Leben. Er stellt seiner Familie den Tod als einen Kollegen namens Joe Black vor. Dieser Joe Black hat die Gestalt wie des Mannes aus dem Café und Susan ist überrascht, ihn beim gemeinsamen Abendessen der Familie wiederzusehen. Sie hat sich in diesen Mann aus dem Café verliebt, doch der Mann am Tisch erscheint völlig verändert und zeigt in keiner Weise, dass er sie wiedererkennt.

Besetzung:
Claire Forlani
Brad Pitt
Anthony Hopkins

Daten:
Martin Brest (Regie)
Bo Goldman, Ron Osborn, Jeff Reno, Kevin Wade (Drehbuch)
Martin Brest, Ronald L. Schwary (Produktion)
Thomas Newman (Musik)
Emmanuel Lubezki (Kamera)

Deutscher Titel:
Rendezvous mit Joe Black


Quellen:
http://www.filmstarts.de/kritiken/37056-Rendezvous-mit-Joe-Black.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Meet_Joe_Black

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12223
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 27
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Re: Meet Joe Black (1998)   Sa 6 Jul 2013 - 17:23

Ich finde den Film richtig, richtig klasse. Warum? Brad ist echt wahnsinnig toll, ich mag das Spiel was er mit den Lippen im Film ständig macht. Und ich liebe es, dass er Erdnussbutter so toll findet. Er kannte es ja nicht. Also schon, aber, naja. Will ja nichts verraten. ;)

8 von 10 Punkten

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
 
Meet Joe Black (1998)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» F-104S Starfighter "Tiger Meet" , Hasegawa, 1/48
» Brent Weeks - The Black Prism
» Jenna Black - Faeriewalker Reihe
» Fitti - Jack Russel - geboren Oktober 1998
» Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Hollywood :: Filme :: Filme von K-O :: 'M' Filme-
Gehe zu: