StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Neue BeiträgeNeue Beiträge  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Navigation
Allgemein
Regeln
Begrüßung
Ihr und das Forum

Hollywood
Stars
Filme
Serien

Bollywood
Stars
Filme

Und mehr...
Tellywood
Tolly- & Kollywood
Asia
Hobbywood


FanFiction's


Bastelecke


Eure Ecke

Neueste Themen
» One Hundred and One Dalmatians (1961)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:35

» One for the Money (2011)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:34

» Offroad (2012)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:30

» New York Minute (2004)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:17

» Mona kriegt ein Baby (2014)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:14

» Moana (2016)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:07

» Minions (2015)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:02

» Murder on the Orient Express (2017)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 18:53

Shoutbox

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
NehaInLove
 
Umfrage
Hättet ihr Interesse an einer 'Bücherecke'?
Ja
83%
 83% [ 5 ]
Nein
17%
 17% [ 1 ]
Vielleicht
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 6
Team
Adminas
*****
-A.
Zoya1989

Moderatoren
*****
SRKajol1997
Priya93
sadness

Helferchen
*****
NehaInLove
Partner
free forum

free forum

free forum


Teilen | 
 

 Black Swan (2010)

Nach unten 
AutorNachricht
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12223
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 27
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Black Swan (2010)   Do 4 Jul 2013 - 22:44

Inhalt:
Ernsthafte Hoffnungen macht sich Nina nicht auf die Hauptrolle als zugleich weißer und schwarzer Schwan in der ambitionierten Neuauslegung von Tchaikovskys "Schwanensee". Als ihr exzentrischer Ballett-Regisseur Thomas ihr den Part trotzdem anbietet, ist sie ganz fassungslos vor Glück. Doch bald merkt Nina, dass professioneller und privater Druck Tag für Tag rapide ansteigen. Zuhause steht sie ständig unter der Aufsicht ihrer herrischen Mutter , die ihr eigenes Scheitern als Tänzerin mit der Karriere ihrer Tochter kompensiert wissen will. Und dann ist da noch Thomas’ neuer Ensemble-Darling Lily, die wie ein düsterer Gegenentwurf zur eingeschüchterten Hauptdarstellerin auftritt. Die Premiere naht - und Nina entwickelt zunehmend paranoide Züge...

Besetzung:
Natalie Portman
Vincent Cassel
Barbara Hershey
Mila Kunis

Daten:
Darren Aronofsky (Regie)
Andres Heinz, Mark Heyman (Drehbuch)
Scott Franklin, Mike Medavoy, u.m. (Produktion)
Clint Mansell (Musik)
Matthew Libatique (Kamera)


Quellen:
http://www.filmstarts.de/kritiken/102656-Black-Swan.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Black_Swan

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12223
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 27
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Re: Black Swan (2010)   Do 4 Jul 2013 - 22:46

Für mich hat der Film eine große Bedeutung. verliebt
Und dennoch fand ich den Film sehr gut, finde es aber schade, dass viele ihn wohl nicht sehr gut fanden. Ich bin sehr begeistert. War der erste Film den ich mit Mila Kunis gesehen hab - da hab ich sie aber gar nicht bewusst wahrgenommen. Sie ist aber wirklich gut, genau wie Natalie. Klasse Film, kann ich nur weiter empfehlen.

8 von 10 Punkten

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
l0verdosee
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3185
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 20
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Black Swan (2010)   Do 8 Aug 2013 - 19:47

Ich mag Natalie zwar nicht so, aber der Film war echt sau gut und hart. Wusste erst gar nicht um was es genau geht und wurde dann beeindruckt. Genau, hatte 'ne große Bedeutung, dass man sich selbst fertig macht, wenn man perfekt werden will. Mila und Natalie haben super geschauspielert und die Szenen mit Mila Kunis (als die Böse) haben mich verwirrt, weil Natalie die sich vorgestellt hat. - Was ich auch gut fand, mag solche verwirrende Sachen in Filmen. Milas Rolle war echt cool, Nina's Charakter hat mich genervt, aber auch traurig gemacht. Ihr Lehrer war eh am schlimmsten, fand die eine perverse Szene ganz ehrlich ätzend.

_________________
Nach oben Nach unten
http://l0verdoseee.tumblr.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Black Swan (2010)   

Nach oben Nach unten
 
Black Swan (2010)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Black Swan von Zvezda, 1:72
» Black Swan [FSK: 16]
» Piratenschiff Black Swan in 1/72
» Black Pearl
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Hollywood :: Filme :: Filme von A-E :: 'B' Filme-
Gehe zu: