StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Neue BeiträgeNeue Beiträge  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Navigation
Allgemein
Regeln
Begrüßung
Ihr und das Forum

Hollywood
Stars
Filme
Serien

Bollywood
Stars
Filme

Und mehr...
Tellywood
Tolly- & Kollywood
Asia
Hobbywood


FanFiction's


Bastelecke


Eure Ecke

Neueste Themen
» One Hundred and One Dalmatians (1961)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:35

» One for the Money (2011)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:34

» Offroad (2012)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:30

» New York Minute (2004)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:17

» Mona kriegt ein Baby (2014)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:14

» Moana (2016)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:07

» Minions (2015)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 19:02

» Murder on the Orient Express (2017)
von -A. Sa 1 Sep 2018 - 18:53

Shoutbox

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
NehaInLove
 
Umfrage
Hättet ihr Interesse an einer 'Bücherecke'?
Ja
83%
 83% [ 5 ]
Nein
17%
 17% [ 1 ]
Vielleicht
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 6
Team
Adminas
*****
-A.
Zoya1989

Moderatoren
*****
SRKajol1997
Priya93
sadness

Helferchen
*****
NehaInLove
Partner
free forum

free forum

free forum


Teilen | 
 

 Die böse Königin/Regina Mills

Nach unten 
AutorNachricht
-A.
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12223
Anmeldedatum : 17.06.13
Alter : 27
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Die böse Königin/Regina Mills   Do 1 Aug 2013 - 22:47

Kann Spolier enthalten
Lesen auf eigene Gefahr!
Lana Parrilla - Die böse Königin/Regina Mills


Beschreibung:
Regina wuchs bei ihren Eltern auf, wobei ihre Mutter Cora, eine mächtige Zauberin, immer von dem Wunsch besessen ist, dass Regina durch Magie zu Macht und Reichtum kommt, welche dieser aber Anfangs egal sind. Im Märchenwald trifft sie auf die junge Snow White, welcher sie hilft, als diese vom Pferd stürzt. Aus diesem Grund macht ihr der Vater von Snow White, König Leopold, einen Heiratsantrag, den Regina allerdings nicht annehmen will, aber von ihrer Mutter dazu gezwungen wird, die alles ohne Reginas Wissen eingefädelt hat. Es stellt sich heraus, dass Regina bereits in den Stallburschen Daniel verliebt ist. Durch Zufall findet Snow White dies heraus und wird von Regina gebeten, es zu verschweigen. Allerdings wird Snow White von Cora hereingelegt, so dass sie ihr Reginas Geheimnis erzählt, was dazu führt, dass Cora Reginas große Liebe tötet. Daraufhin heiratet Regina König Leopold und fängt an, tiefen Hass gegenüber Snow White zu empfinden. König Leopold wird später durch einen Trick Reginas getötet. Nachdem sie immer wieder damit gescheitert ist, sich an Snow White zu rächen und sie zu töten, setzt sie einen Fluch in Kraft, welcher allerdings erfordert, dass sie ihren geliebten Vater Henry tötet und dessen Herz opfert. Dieser Fluch bewirkt, dass allen Bewohnern des magischen Waldes jegliche Magie entrissen wird und sie sich, versetzt in eine andere Welt, nicht mehr an ihr Leben davor erinnern können. Es stellt sich heraus, dass Regina ihre Zauberkräfte einst von Rumpelstilzchen mithilfe eines magischen Buches erhielt, welches sie ihrer Mutter entwendet hatte.
Regina ist die Bürgermeisterin von Storybrooke und die Adoptivmutter von Henry, mit dem sie sich nach und nach immer schlechter versteht, obwohl er der einzige Mensch ist, den sie liebt. Sie ist neben Rumpelstilzchen/Mr. Gold eine der wenigen Personen, die sich an ihr vorheriges Leben erinnert. Sie legt sich des Öfteren mit Emma und Mary Margaret an und hat zunächst eine Affäre mit Sheriff Graham. Nachdem dieser die Beziehung beendet und sich wieder an sein Leben als Jäger erinnert hat, tötet sie ihn. Sie versucht zudem immer wieder, Mary Margaret und auch Emma aus dem Weg zu räumen und leiden zu lassen. So lässt sie Davids Ehefrau Kathryn mithilfe von Mr. Gold verschwinden und sorgt dafür, dass die gefundenen Indizien Mary Margaret des Mordes an Kathryn belasten. Weiterhin versucht sie, Emma mit dem vergifteten Apfel, welcher ursprünglich für Schneewittchen gedacht war, unschädlich zu machen, damit diese den Fluch nicht brechen kann. Statt Emma isst jedoch Henry den Apfel in Form einer Apfeltasche, und so muss sie sich notgedrungen mit Emma verbünden, um Henry zu retten. Nachdem der Fluch gebrochen und durch Mr. Gold die Magie zurückgebracht worden ist, hat sie zunächst große Schwierigkeiten, ihre Magie anzuwenden. Sie erlangt die volle Kontrolle darüber zurück, nachdem sie von Mr. Gold ihr Zauberbuch einfordert. Henry zuliebe, von dem sie will, dass er freiwillig zu ihr zurückkehrt, versucht sie allerdings, ihre Zauberkräfte vorerst nicht weiter zu benutzen. Als ihre Mutter Cora in die Stadt zurückkehrt, entführt diese Dr. Hopper und lässt es so aussehen, als habe Regina ihn umgebracht. Da niemand ihr glaubt, dass sie unschuldig ist, flieht Regina schließlich in ein Geheimversteck, wo Cora sie aufspürt und sie zu einem Bündnis der beiden bewegt. Sie machen sich auf die Suche nach Rumpelstilzchens Dolch, den sie schließlich am Zeiger der Turmuhr in Storybrooke finden. Wenig später findet Mary Margaret das Herz Coras und bewegt Regina dazu, Cora ihr Herz wieder einzusetzen. Da dieses verzaubert war, stirbt Cora, worauf Regina Rache an Mary Margaret schwört.



Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Once_Upon_a_Time_%E2%80%93_Es_war_einmal%E2%80%A6#Die_b.C3.B6se_K.C3.B6nigin.2FRegina_Mills

_________________
The Triple AB
~ Aishwarya Bachchan • Ashley Benson • Abhishek Bachchan ~
Nach oben Nach unten
http://www.liketolikeyou.de/
sadness
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1758
Anmeldedatum : 28.07.13
Alter : 20
Ort : München

BeitragThema: Re: Die böse Königin/Regina Mills   Mo 19 Aug 2013 - 16:05

Aus irgendeinem Grund mag ich Regina, ich nehme an wegen ihrer Emotionen und der 'bösen' Seite von ihr. Ich bin gespannt mehr von ihr zu sehen und was sie als nächstes plant. Dazu kommt noch ihre Liebe zu Henry und ihre Wut auf Emma. In dieser Hinsicht kann ich sie ja sogar verstehen, in vielen anderen Dingen nicht. Trotdem wünsche ich mir für sie irgendwie etwas besseres.

_________________
Enjoy the little things in life, because one day you'll look back and realise they were the big things.
Nach oben Nach unten
http://www.moviefanforum.forumotion.com
 
Die böse Königin/Regina Mills
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neuseeland feiert 60 Jahre Königin
» Dampfmaschine des Dampfbootes "Königin Maria" von 1837 - M1:15
» Dawn Cook - "Königin-Reihe"
» Gabriela von Regina Swialkowski die 2.
» Intermodell_2010 Gessy's Messebericht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Hollywood :: Serien :: Mystery :: Once Upon A Time-
Gehe zu: